Diabetes News im Überblick

Nicht übertragbare Krankheiten bedrohen Entwicklung der Welt

"Herzinfarkt & Co.", chronische Lungenkrankheiten (COPD), Diabetes und Krebs bedrohen die Entwicklung der Menschheit. Die weltweiten Kosten dürften sich von 6,3 Billionen US-Dollar (4,71 Billionen Euro) im Jahr 2010 auf 13 Billionen US-Dollar (9,72 Billionen Euro) im Jahr 2030 erhöhen.

Einfache Maßnahmen wie die Reduktion von Salz in der Ernährung, Vermeidung von Übergewicht, Zurückdrängen des Tabak- und Alkoholkonsums und Bereitstellung wirksamer und kostengünstiger Behandlungsmöglichkeiten könnten Abhilfe bringen. Dies stellten Experten erst im Februar dieses Jahres in der britischen Medizin-Fachzeitschrift "The Lancet" fest. In den kommenden Tagen (4. bis 5. Juli) findet in Wien eine WHO-Ministerkonferenz zum Thema "Ernährung und nicht übertragbare Erkrankungen" statt.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter www.kleinezeitung.at

Zurück zur Übersicht Diabetes-News