Diabetes News im Überblick

Diabetes Typ 2: Besser zwei Mahlzeiten am Tag

Quelle: www.onmeda.de

Studie untersuchte, wie Diabetes-Patienten am besten abnehmen. Zwei Mahlzeiten am Tag wirkten besser als sechs kleine, auch Fettgehalt der Leber sank eher.

Übergewichtige Patienten mit Altersdiabetes (Typ-2-Diabetes) können offenbar effektiver an Gewicht abnehmen, wenn sie nur zwei Mahlzeiten pro Tag zu sich nehmen. Darauf weist der Berufsverband Deutscher Internisten (BDI) unter Berufung auf eine aktuelle Studie hin. Bisher wurde Patienten immer empfohlen, mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt zu essen.

Für dier Studie der Prager Wissenschaftlerin Hana Kahleova, die bei einer Tagung der American Diabetes Association in Chicago vorgestellt wurde, wurden übergewichtige Typ-2-Diabetiker für die Dauer von zwölf Wochen auf eine kalorienreduzierte Diät (Reduktion um 500 Kcal pro Tag) gesetzt.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter www.onmeda.de

Zurück zur Übersicht Diabetes-News