Diabetes durch Weichmacher?

 

Die Welt, ein Beitrag von Silvia von der Weiden

Viele Alltagsgegenstände werden durch Phthalate elastisch und weich. Forscher vermuten aber, dass sie unseren Blutzuckerspiegel durcheinander bringen

 

Weichmacher sind allgegenwärtig, dem Plastikzeitalter sei Dank. Seit Jahrzehnten schon werden die als Phthalate bezeichneten Stoffe in großem Umfang Kunstoffen, Farben, Lacken und Klebstoffen zugesetzt. Nach Angaben des Berliner Umweltbundesamtes produziert die Chemie-Industrie in Europa jedes Jahr etwa eine Million Tonnen dieser Substanzen.

Den Vollständigen Artikel finden Sie unter welt.de

 

Zurück zur Übersicht Diabetes-News