Kaffee schützt vor Diabetes

 

Forscher stellen dem Lieblingsgetränk der Deutschen ein gutes Zeugnis aus.

 

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. Im Durchschnitt konsumiert jeder Bundesbürger täglich mehr als drei Tassen. Da kann es nicht verwundern, dass jede neue Gesundheitsstudie über positive oder auch negative Auswirkungen des Kaffeegenusses auf größtes Interesse stößt.

Den vollständigen Artikel finden Sie bei Welt.de

 

Zurück zur Übersicht Diabetes-News