Gebratener grüner Spargel mit Feta und Kresse

 

Gebratener grüner Spargel mit Feta und Kresse Zutaten 4 Portionen

1 kg

4 Scheiben

200 g

2 Esslöffel

1 Schale

260 g

1 - 2 Esslöffel

4 Zweige

Je eine Prise

grüner Spargel

Vollkorntoast oder Weizenmischbrot

Feta-Käse

Petersilie, gehackt

Kresse

Tomaten

Pflanzenöl

Thymian

Salz, Pfeffer

Zubereitung
  1. Spargel von der Mitte nach unten schälen. In leichtem Salzwasser mit einer Prise Zucker und einer Butterflocke auf den Biss blanchieren und gut abtropfen lassen.
  2. Tomaten abziehen, entkernen und in Filets schneiden. Feta-Käse in Würfel zerteilen. Petersilie säubern und fein schneiden. Kresse abschneiden.
  3. Für die Crôutons die Brotscheiben entrinden oder mit Rinde in Würfel schneiden.
  4. Spargel in beschichteter Pfanne mit Öl rundum anbraten, Brotwürfel zugeben, mit anrösten und würzen.
  5. Tomatenfilets in heißer geölter Pfanne leicht anbraten. Petersilie zugeben, Kresse mit unterheben, Feta-Käse zufügen und mit etwas Pfeffer würzen.
  6. Spargel über kreuz auf Tellern anrichten und Crôutons rundum verteilen. Tomaten-Käsemasse über den Spargel anrichten, mit Kresse bestreuen und mit Thymiansträußchen garnieren.
Nährwertberechnung